Skip to content

JOHN PATITUCCI ELECTRIC GUITAR QUARTET

An seinem Instrument ist er ein „breakthrough artist”: John Patitucci gehört zu den einflussreichsten Jazz-Bassisten unserer Zeit. Weltweit bekannt für seine Vielseitigkeit, Sensibilität und seinen besonderen Ton spielte er mit einigen der größten Namen der Musik, einschließlich Wayne Shorter, Chick Corea, Herbie Hancock, B.B. King oder Natalie Cole. Patitucci wird im BIX u.a. Songs seines Albums Brooklyn vorstellen. Am E-Bass reist der vielseitige Musiker von Weltformat, begleitet von zwei virtuosen Gitarristen und einem Drummer, in das Brooklyn seiner Kindheit zurück, wo er zum ersten Mal Rock, Pop, Funk und Blues hörte. Entstanden ist eine Musik, die mit ihrem „easy groove“ und wunderbar angenehmen Charme den Hörer ins New York der 1960er Jahre zurückversetzt.

Kommentieren

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.