Skip to content
Peter Steinheisser fotografiert für die Ausstellung ‘Noir’

Freiburger Köpfe // Edith Sitzmann

Finanzministerin Edith Sitzmann zu Gast bei der 10. Auflage der Freiburger Köpfe

Die Herbstausgabe der „Freiburger Köpfe” war zugleich ein kleines Jubiläum: zum zehnten Mal fand das von Gerhard Maier moderierte Gespräch statt. Zu Gast im Dorint An den Thermen war diesmal die Ministerin für Finanzen des Landes Baden-Württemberg Edith Sitzmann MdL. Die gebürtige Regensburgerin studierte bereits in Freiburg und vertritt seit 2002 den Wahlkreis Freiburg II für ihre Partei Bündnis 90/Die Grünen im Landtag. Sitzmann sprach über Koalitionsverhandlungen, gab Einblicke über ihren persönlichen Umgang mit Macht und hatte auch ein wenig Privates für die über 100 Zuschauer zu berichten.

 

Kommentieren

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.